Veröffentlicht am 12 October 2018

Topinambur

Pflanzentyp
Sonnenlicht Betrag

Topinambur

Das Einpflanzen Topinambur

Pflanze Topinambur mit anderen nordamerikanischen Ureinwohner und bereite Tierwelt Besucher zu Ihrem Garten zu begrüßen. Farbe verwöhnten Pflanzen Begleiter gehören Bienenbalsam ( Monarda ), schwarz-eyed Susan ( Rudbeckia ), Sonnenhut ( Echinacea ), wenig bluestem ( Schizachyrium scoparium ) und Wolfsmilch ( Asclepias ).

Das Einpflanzen Topinambur

Topinambur gedeiht in durchschnittlich, gut durchlässigen Boden und volle Sonne bis Halbschatten. Sie wächst im Boden mit gleichbleibender Feuchtigkeit wird aber Trockenheit und eine große Vielfalt an Böden, solange die Drainage tolerieren ist gut. Pflanzenknollen im späten Frühjahr nach dem letzten Frost eingetreten ist oder im Frühherbst vor Frost macht einen Auftritt. Wählen Sie eine Pflanzstelle , die von starken Winden geschützt ist , diese hohen Pflanzen bleiben aufrecht zu helfen. Es ist verlockend , die braunen und zerfetzten Samenköpfe zu entfernen , nachdem Pflanzen blühen , aber die wertvollen Samen so entfernt zu tun als Wildtiere Nahrung benötigt.

Besonderer Hinweis: Topinambur kann sich in einigen Bereichen invasiv . Graben und Entfernen von Knollen werden die Größe der Pflanze Kolonie vermindern, aber diese Pflanze ist schwer zu beseitigen. Jedes winziges Stück Knolle im Boden gelassen wird nachwachsen. So pflanzt es in eingebürgert Bereichen , in denen es seit vielen Jahren wachsen und verbreiten kann nicht in andere wertvollen Pflanzungen.

Weitere Arten von Topinambur

‚Stampede‘ Topinambur

Helianthus tuberosus ‚Stampede‘ ist eine frühreifende Sorte , dass Blumen im Hochsommer. Es produziert große, weiße Knollen , die in 90 Tagen bis 12 Pfund wiegen.