Veröffentlicht am 21 March 2019

3 Cuddly Kleintiere das machen wunderbare Begleiter

Liebe den Gedanken an ein Haustier kann aber nicht eine Katze oder einen Hund unterbringen? Versuchen Sie eine dieser drei pelzigen und liebenswert Tiere statt.

Kleinere Haustiere können groß sein , wenn Ihre Familie für den Einsatz eines größeren Haustier wie ein Hund oder eine Katze nicht ganz fertig ist. Hunde und Katzen können viel nehmen mehr Training (und viel mehr Geld ) als einige kleine und leichter handhabbar Haustiere. Aber mit jedem Tier gibt es bestimmte Dinge vor der Einnahme auf die Verantwortung zu berücksichtigen. Wir haben dargelegt , warum diese drei kleine Begleiter gute Haustiere, zusammen mit allem , was zu beachten bei der Auswahl des Haustier für Sie und Ihre Familie richtig ist .

Kaninchen

Domestizierte Kaninchen sind intelligent, liebevoll und sozial. Sie sehnen täglichen Umgang mit ihrem Haustier Eltern alle durch ihr Leben-mehr als 10 Jahren mit der richtigen Pflege-sagt Dämmerung Burch, Leiter der Tierpflege, Bildung und Compliance für Petco . Sie können sogar Ihre Kaninchen lehren an der Leine gehen ein Kleintiergeschirr verwenden.

Überlegungen

  • Platzbedarf: Eine Überlegung für dieses spezielle Haustier ist Raum, Hasen Raum brauchen um zu hüpfen. Ein Stift etwa viermal Ihre Kaninchen Größe wird sie aus der Patsche halten und Ihr Hab und Gut vor möglichen Kauen schützen.

  • Das Kauen Gewohnheiten: Apropos Kauen, kauen Spielzeug für Hasen sehr wichtig sind. Ihre Zähne nie aufhören zu wachsen, so bieten ständigen Zugang Sticks zu kauen, Mineral kaut oder langfristiges Heu , um ihre Zähne zu pflegen.
  • Füttern: Sie können bereits wissen , dass Ihr Kaninchen liebt Karotten und Klee, aber wussten Sie, dass sie Luzerne nicht essen sollte? Halten Sie sich an Qualität Pellets zusammen mit Heu und grünem Blattgemüse.
  • Grooming: Kaninchen halten sich sauber , aber wird das regelmäßige Bürsten und monatlichen Nagel trimmt müssen, so ist es wichtig , im Auge zu behalten pflegen mit Ihrem Haustier Hase.
  • Hamster

    Diese machen sich gut als Haustiere , weil sie fesselnd, soziale und sehr aktiv: Das Klischee eines Hamsters Runden in einem Rad oder Plastikkugel läuft wahr ist. Sehen Sie, wie viel , indem sie ihre Energie in einem Laufrad zu verwenden, dann ein wenig kuscheln vor dem Bett.

    Überlegungen

    • Lebensdauer: Bevor Sie Ihren neuen Haushalt lebewesen kaufen, möchten Sie vielleicht berücksichtigen , wie lange es um sein. Im Durchschnitt Hamster nur zwei bis drei Jahre lebt.
    • Vergesellschaftung: Hamster sind einfach , wenn sozialisiert zu handhaben , aber sie können nip wenn erschreckt , so dass sie nicht die richtige Passform für junge Kinder sein kann.
    • Reinigung: Die Investition in einem lebewesen Töpfchen ihren Käfig sauber helfen zu halten, was wichtig ist , mit Hamster zu betrachten , weil sie bekannt sind , einen beliebten Ort zu wählen , zu dem Thema Bad-und weil du bist denjenigen, der es zu reinigen hat oben .

    Meerschweinchen

    Meerschweinchen lieben gute Zeit mit ihrem Haustier Elternteil (oder ein anderes Meerschweinchen des gleichen Geschlechts) und kommen Sie zu begrüßen, wenn Sie ihren Lebensraum nähern. „Sie werden oft Popcorn Sprung tun, was bedeutet, sie super zufrieden sind“, sagt Burch.

    Überlegungen

    • Handhabung: “Meerschweinchen schreckhaft sein können und fiel leicht” , sagt Jill M. Patt, DVM, Gründer von kleinen Critter Veterinary Hospital in Gilbert, AZ. Aus diesem Grunde , möchten Sie über den Umgang mit diesem Tiere denken, und möglicherweise die in der Familie sollte Umgang mit ihnen sein.

  • Füttern: Sie werden ihre Ernährung zu überwachen haben und kackt jeder Bauch aufgeregt zu erkennen , weil sie nicht in der Lage sind , sich zu erbrechen. Und weil sie nicht ihr eigenes Vitamin C machen, müssen Sie ihnen geben C infundiert Nahrung , Leckereien und ein tägliches Cergänzung.
  • Grooming: Um zu helfen Zähne zu verhindern , zu lange bekommen, Meerschweinchen müssen kauen Sticks oder Mineral kaut, ähnlich wie bei Kaninchen. Sie müssen auch die regelmäßige Bürsten und monatlichen Nagel Clipping.